News

Silent Night Classic Night

Die Bochumer Symphoniker stimmen auf Weihnachten ein

Auch im Musikforum gibt es in der Adventsund Weihnachtszeit inzwischen lieb gewonnene Traditionen, die jetzt schon für großes Interesse und viele Nachfragen beim Publikum sorgen: „Gibt es wieder eine Silent Night Classic Night? Was wird denn Silvester gespielt?“ Die Antwort auf die erste Frage lautet: Ja! Auch wenn das „Natürlich!“, das wir vor der Corona-Pandemie wie selbstverständlich ergänzt hätten, noch etwas schwer über die Lippen kommt. Vom 20. bis 23. Dezember laden die Classic Night Band und die BoSy wieder zu einer musikalischen Reise durch die Pop- und Rockgeschichte mit besinnlich-stimmungsvollem Sound ein. Für alle Fans der Silent Night Classic Night: Der Jingle Bells-Glockenstab ist natürlich auch wieder für seinen großen Auftritt gebucht.

Große Auftritte wird auch die Chormusik im Dezember haben. Neben dem traditionellen Weihnachtsoratorium am 17. und 18. Dezember wird der Philharmonische Chor am 11. Dezember mit dem Konzert „So klingt Weihnachten!“ alte und neue, intensive und zarte, überraschende und alte bekannte Töne weihnachtlicher Musik präsentieren. Eine wunderbare Einstimmung auf Weihnachten für die ganze Familie und endlich wieder Chorgesang im Musikforum, den der Chor übrigens auch mit einem eigenen Abo mit drei Konzerten in der Saison feiert.

Wenn zu Ihrer Jahreswechselfeier ein Besuch unserer Silvester- und Neujahrskonzerte gehört, dann werden Sie diesmal mit Tänzen u. a. von Brahms und Dvorˇák ganz sicher beschwingt ins Neue Jahr kommen! Mit dabei ist auch die Violinistin Liv Migdal, die es von Bochum aus auf die Konzertbühnen der Welt geschafft hat. Lokale Weltklasse am 31. Dezember sowie am 1. Und 2. Januar 2023.

Geschenketipps: Orchester unterm Weihnachtsbaum

Da Weihnachten immer schneller vor der Tür steht als gedacht, haben wir schon jetzt zwei musikalische Geschenketipps für Sie: Mit unserem Geschenkabo BoSy Querbeet bescheren Sie Ihren Lieben zwischen Januar und Mai 2023 vier ganz unterschiedliche Konzerterlebnisse im Anneliese Brost Musikforum Ruhr. Das Schnupperabo kostet 80 Euro (ermäßigt 40 Euro) und läuft automatisch am Ende der Saison aus.

Wenn Sie keinen Einblick in den Terminkalender Ihrer Lieben haben, ist ein Gutschein mit einem Wert Ihrer Wahl für Konzerte der Bochumer Symphoniker das perfekte Geschenk. Für Individualität sorgt ein kurzer persönlicher Grußtext, der je nach Wunsch bei der Ausstellung des Gutscheins für Sie eingedruckt wird. Ein Gutschein ist drei Jahre gültig und kann vor Ort und beim Onlineverkauf eingelöst werden.

Egal, für welches Geschenk Sie sich entscheiden: Musik ist ein Geschenk des Herzens!


Der Vorverkauf für die Konzerte der Bochumer Symphoniker bis zum 28. Februar 2023 und das Schnupperabo Querbeet beginnt am 7. November um 9 Uhr. Karten erhalten Sie persönlich in der Bochum Touristinfo und an der Konzertkasse im Musikforum, telefonisch unter 0234 9108666 oder per E-Mail an tickets(at)bochum-tourismus.de sowie online unter www.bochumer-symphoniker.de.

  • Ersteller:

    Dateiname: