Gemeinsam feiern in Bochums Stadtteilen

Bochum bringt Menschen zusammen

Fröhlich, gesellig und einfach für alle – so lassen sich die Stadtteilfeste 2019 in Bochum beschreiben. Die Feste und Aktionen der Stadt bieten allerhand Programm: Von bunten Aktionen für Kinder über Gastronomie und Musik bis zu Bühnenprogramm, Handwerk, Flohmarkt und mehr. Erleben Sie Bochums Stadtteile doch einmal von einer ganz neuen Seite.

Akkordeon Layout Standard

Bei der kommunikativen „Bürgerwoche-Ost“ im Juni erwartet Sie in diesem Jahr unter dem Motto „Bürger begegnen sich – wir machen mit“ ein buntes Bühnenprogramm an allen Spielorten in Bochum-Werne, Langendreer und Laer. „Bänke raus“ in Langendreer-West sorgt mit mehr als 100 Bierzeltgarnituren, einem Flohmarkt und einem umfangreichen Kinderprogramm für jede Menge Unterhaltung – ergänzt vom verkaufsoffenen Sonntag.

Das „Stadtteilfrühstück Altenbochum“ im Juli ist eine Veranstaltung der etwas anderen Art. Hier kommt man gesellig vom Vormittag bis Mittag zusammen. Kunsthandwerk und ein historischer Jahrmarkt erwarten Sie bei der „Lindener Meile“ im September – ebenso wie der verkaufsoffene Sonntag im Stadtteil.

Stadtteilfeste in Bochum Tradition wird groß geschrieben

Die Nachbarschaft bestimnmt den Alltag und macht das Zusammenleben lebenswert. Hier präsentieren sich Vereine und beleben gemeinsam mit Akteuren den Stadtteil.

Dorffest Langendreer

Neben selbst gemachten Likören, Marmelade, Schmuck, Holz- und Näharbeiten erwartet die Besucher ein Bühnenprogramm mit Musik, Ballett und Tanz. Die kleinen Besucher können sich auf der Hüpfburg austoben oder mit dem Kinderkarussell ihre Runden drehen.

Wo? Alte Bahnhofsstraße 1–25
Wann? 25. Mai 2019, 12 bis 19 Uhr

Bürgerwoche Ost

Unter dem Motto ‚Bürger begegnen sich – wir machen mit‘ wird Besuchern auf der Bürgerwoche Ost ein buntes Bühnenprogramm an allen Spielorten in Bochum-Werne, Langendreer und Laer geboten.

Wo? Werne, Langendreer und Laer
Wann? 4. bis 10. Juni 2020

Stadtteilfest Hordel

Unter dem Motto „110 Jahre Beamtenplatz“ organisiert der Verein „Wir sind Hordel“ am 6. Juni ein Stadtteilfest, an dem verschiedene Vereine und Verbände teilnehmen.

Wo? Auf dem Beamtenplatz, Hordeler Heide 160-168
Wann? 6. Juni 2020, 12 bis 20 Uhr

Wendenparkfest

Beim bürgerschaftlich organisierten Wendenparkfest gibt es ein buntes Programmfür Kinder und Erwachsene mit Bühnenprogramm,Infoständen, Spielen sowie Essen und Trinken.

Wo? im Wendenpark, Jütenstraße
Wann? Termin wird noch bekannt gegeben.

Bänke raus

Die über 100 Bierzeltgarnituren, die entlang der Alten Bahnhofsstraße aufgestellt werden, verwandeln den ‚Alten Bahnhof‘ in eine Festmeile. Für Kinder gibt es ein umfangreiches Mitmachangebot, z. B. eine Spielstraße. Abgerundet wird das Fest mit einem abwechslungsreichen Bühnenprogramm, einem Familienflohmarkt vor der St. Marien-Kirche und einem verkaufsoffenen Sonntag der örtlichen Geschäfte.

Wo? Am 'Alten Bahnhof' (Bochum Langendreer-West)
Wann? 7. Juni 2020, 10:30 bis 18 Uhr

WAT 603

Bei der Nachfolgeveranstaltung von Wattenscheids großer 600-Jahre-Feier, wird es neben einem unterhaltsamen Bühnenprogramm auf dem Alten Markt, eine Vielzahl von Ständen entlang der Einkaufsstraße geben, die von Vereinen, Einrichtungen und Einzelpersonen bespielt werden.

Wo? Alter Markt
Wann? 12. bis 14. Juni 2020

Volksfest an den Grummer Teichen

Auf dem traditionellen Volksfest des Bezirks Mitte wird den Besuchern neben Gastronomie- und Informationsständen von örtlichen Vereinen, ein vielfältiges Bühnen- sowie Kinderprogramm geboten.

Wo? Grummer See, Josephinenstraße, Tenthoffstraße
Wann? 14. Juni 2020, 10:30 bis 18:30 Uhr

Gerther Sommer

Der Gerther Sommer ist die traditionelle Familienveranstaltung des Bezirks Bochum-Nord. Neben der Präsentation der ortsansässigen Schulen und Vereine gibt es einen Kunsthandwerkermarkt mit regionalen Anbietern. Für Unterhaltung sorgen Musik, Kinderanimation und diverse Spielangebote.

Wo? Gerther Marktgarten und Fußgängerzone
Wann? 20. Juni 2020, 10 bis 16 Uhr

Ehrenfelder Stadtteilfest

Vereine und Initiativen, Schulen und Kindergärten, Parteien, Unternehmer und Privatpersonen machen den Hans-Ehrenberg-Platz und den angrenzenden Teil der Alten Hattinger Straße zur Bühne für ein großes Stadtteilfest.

Wo? rund um den Hans-Ehrenberg-Platz
Wann? 20. Juni 2020

Stadtteilfrühstück Altenbochum

Entlang des Freigrafendammes werden von den Stadtteilfreunden Altenbochum Tische aufgestellt, die zum gemeinsamen Frühstück und geselligen Zusammenkommen einladen. Mehr Informationen und Anmeldung unter www.stadtteilfreunde-altenbochum.de. Neben dem Frühstück gibt es u. a. einen Kinderflohmarkt.

Wo? Freigrafendamm
Wann? voraussichtlich Juli 2020

Dorffest Harpen

Neben den beliebten Kirmesattraktionen bietet das Dorffest auch ein vielseitiges gastronomisches Angebot, Bühnenprogramm, Kinderfest und weitere Programmpunkte rund um die Kirche.

Wo? rund um die St. Vinzentius-Kirche, Kattenstraße, Lütkendorpweg
Wann? 21. bis 24. August 2020, täglich ab 14 Uhr

Stadtteilfest Steinkuhl

Gemeinsam mit verschiedenen Institutionen und Vereinen aus dem Stadtteil organisiert der Verein Pro Steinkuhl das Stadtteilfest. Von Infoständen über Mitmachaktionen, Kreativangebote und diverse Spielaktionen für Kinder und Jugendliche bis hin zur Live-Musik – für jeden ist etwas dabei.

Wo? Kessingplatz
Wann? voraussichtlich August 2020

Dahl´sen Total

In diesem Jahr findet das Stadtteilfest zusammen mit dem 60-jährigen Bestehen des Fanfarenzuges der Ruhrlandbühne statt. Traditionell wird das Programm am Freitag mit dem Dämmerschoppen beginnen. Am Samstag und Sonntag erwartet die Besucher ein buntes Live-Programm von Spielmannszügen über Schulbands bis hin zu Tanzvorführungen.

Wo? Vorplatz der Ruhrlandbühne (Ruhrmühle 22)
Wann? voraussichtlich September 2020

Lindener Meile

Das etablierte Stadtteilfest ‚Lindener Meile‘ bringt Vereine, Händler und Nachbarn zusammen. In diesem Jahr auch wieder dabei: Der Historische Jahrmarkt und ein Kunsthandwerkermarkt. Außerdem wird das Fest mit einem verkaufsoffenen Sonntag kombiniert.

Wo? Hattinger Straße (Zentrum Bochum-Linden)
Wann? 11. und 13. September 2020

Westendfest

Auf dem Stadtteilfest präsentiert sich das Westend mit seinen drei Stadtquartieren Stahlhausen, Griesenbruch und Goldhamme mit seinen bunten und vielfältigen Facetten. Soziale Einrichtungen, lokale Akteure und Organisationen sind an zahlreichen Ständen vertreten.

Wo? Springerplatz
Wann? voraussichtlich September 2020

Hofstede feiert

Vereine, Institutionen und Bewohner aus dem Stadtteil und darüber hinaus bieten an diesem Tag zahlreiche Mitmach-Aktionen und ein buntes Bühnenprogramm für Jung und Alt an.

Wo? Schulhof der Emil-von-Behring Schule, Rastenburger Straße 11
Wann? Mai 2021

Kirmes in Bochum Fahrspaß & vieles mehr in den Stadtteilen

Autoscooter, Schießbuden und Kettenkarussells kommen nie aus der Mode. Auch im 21. Jahrhundert ist die gute, alte Kirmes gefragt. Weil sie sinnliches Erleben und Geselligkeit bietet – und Zuckerwatte natürlich auch! Der beliebteste Bochumer Rummelplatz ist die Fliegenkirmes in Stiepel, die auf einen Viehmarkt zurückgeht. Und in der riesigen Jahrhunderthalle öffnet sich im Februar der Vorhang zum Historischen Jahrmarkt – viel Spaß beim Ringelspiel und in der Raupe!

  • Ersteller:

    Dateiname: