News

„Das Wechselspiel der kosmischen Materie“

Der besondere Jahreskalender gibt Einblicke in die Teilprojekte des Sonderforschungbereichs 1491

Pünktlich zum Start des Wissenschaftsjahres 2023 hat der Sonderforschungsbereich 1491 „Das kosmische Wechselspiel der Materie – von der Quelle bis zum Signal“, der Ruhr-Universität Bochum einen ganz besonderen Jahreskalender herausgebracht. Der Kalender „Das Wechselspiel der kosmischen Materie“ gibt mit 13 Fotos von 13 Teilprojekten einen Einblick in spannende Forschungsfragen des Sonderforschungsbereichs.

So zeigt das Titelbild beispielsweise das IceCube Neutrino Observatory (IceCube) in der Amundsen-Scott-Südpolstation am geografischen Südpol in der Antarktis, in dem Wissenschaftler des Sonderforschungsbereichs ein Jahr verbracht und geforscht haben.

Der Wandkalender in DIN A3 ist ab sofort zum Preis von 8 Euro im Unishop im HZO auf dem Campus der Ruhr-Universität Bochum sowie im Planetariumsshop des Planetariums Bochum erhältlich.

  • Ersteller:

    Dateiname: