Online-Veranstaltungskalender

Time Signals - Videoinstallation zum Stadtjubiläum

Donnerstag, 22.07.2021, 20:00 Uhr
Time Signals - Videoinstallation zum Stadtjubiläum

Gleich an mehreren Orten wird die Geschichte Bochums sichtbar und erlebbar. Urbane Kunst e.V. zeigt ab dem 23. Juni 2021 die Videoinstallation „Time Signals“ am Haus der Kortumgesellschaft – Bergstr. 68a gegenüber vom Kunstmuseum - als Projekt des Bochum-Fonds. Am 24. Juni 2021 folgt der Standort Alte Bahnhofsstr. 19 in Bochum-Langendreer. An allen Spielorten wird die Videoinstallation täglich von 20 bis 24 Uhr zu sehen sein.

Die rund 100minütige Videoinstallation präsentiert die Meilensteine der Bochumer Stadtgeschichte von der Vorzeit um 800 bis zum Jubiläumsjahr 2021 in Text, Film, Fotografie, Malerei und Animation. „Time Signals“ umfasst rund 480 Ereignisse aus den Bereichen Architektur, Religion, Kunst, Kultur, Sport und Stadtgeschichte.

Das visuelle Konzept und dessen Umsetzung stammt von Olaf Rauch, während Dr. Frank Dengler für Text und Recherche verantwortlich ist. Bei der Recherche zu historischem Bildmaterial wurde das Projekt durch Markus Lutter von der Presse- und Bildstelle der Stadt Bochum unterstützt. Der Spielort in Langendreer konnte mit freundlicher Unterstützung von Karsten Höser und Herrn Sienna installiert werden.

23. Juni bis 3. Juli 2021: Kortumgesellschaft Bochum, Bergstr. 68a, Bochum

24. Juni bis 31. Juli 2021: Alte Bahnhofstr. 19, Bochum-Langendreer

Weitere Informationen

Veranstalter

  • Urbane Kunst e.V.
WANN?
Donnerstag 22.07.2021
Beginn: 20:00 Uhr
Ende: ca. 00:00 Uhr
Termin in Kalender übernehmen

WO?

Alte Bahnhofstr. 19

Alte Bahnhofstr. 19
44892 Bochum
Deutschland

Ort in Adressbuch übernehmen

Weitere Termine

Weitere Veranstaltungen

Zurück
  • Ersteller:

    Dateiname: