News

Süßes oder Saures

Halloween 2019 im Tierpark + Fossilium Bochum

Am 31. Oktober ist es wieder soweit: Der Tierpark + Fossilium Bochum öffnet seine Pforten zum alljährlichen Halloween-Spektakel für die ganze Familie! Während sich die Gehege von Katta, Flamingo und Co. in Gruselkulissen verwandeln, streifen teuflische Hexen, Gespenster und andere merkwürdige Gestalten im gesamten Park umher und sorgen für Gänsehaut. Von 15 bis 20 Uhr erwartet kleine und große Spukliebhaber ein schaurig-schönes Programm.


Auf zwei Bühnen begeistern Zauberer und Gaukler mit magischen Tricks, mittelalterliche Bands sorgen für mystische Klänge, Märchenfiguren ziehen das Publikum mit ihrem Gesang oder als Walk-Act in den Bann und bekannte Helden des Star Wars-Universums stehen für galaktische Erinnerungsfotos bereit. Auch beliebte Aktionen wie Kürbisschnitzen, Basteln und Kinderschminken stehen wieder auf dem Programm.


Mit Einbruch der Dunkelheit, wird der Tierpark in ein stimmungsvolles Licht getaucht. Grablichter flackern im Wind und Feuerkünstler heizen den Zuschauern mit ihrer Bühnenshow ein. Ein farbenprächtiges „Barockfeuerwerk“ auf dem Bismarckturmplatz, das sich vor allem durch seine geringe Steighöhe und das Zusammenspiel aus Farben und dezenter Musik auszeichnet, sorgt schließlich für ein funkelndes Finale und vertreibt alle Schreckgestalten aus dem Park.


Gruselige Verkleidungen sind gerne gesehen. Der Tierpark bittet jedoch darum, auf Gesichtsmasken jeder Art zu verzichten. Karten sind ab sofort im Vorverkauf oder an der Abendkasse erhältlich.

  • Ersteller: Tierpark Bochum

    Dateiname: Aktuelles_Halloween_Tierpark.jpg

  • Ersteller: Bochum Marketing GmbH, Sebastian Humbek

    Dateiname: Bermuda3Eck_Bochum_Total_Mark_Forster.jpg