News

Ruhr Park Bochum lädt zum DIY Blogger Basar ein

Weihnachtlicher Handwerksmarkt am 20. November von 10 bis 20 Uhr

Gemeinsam mit den beiden Bloggerinnen Christa Buck (@_christelle____) und Kira Claßen (@kiralucas2019) veranstaltet der Ruhr Park am Samstag, den 20. November erstmalig einen DIY Blogger Basar. Von 10 bis 20 Uhr haben Besucher die Möglichkeit, handgefertigte Produkte verschiedener Blogger zu entdecken und zu erwerben – von Kindermode über Spielzeug und Schmuck bis hin zu Dekoartikeln. Und das für den guten Zweck: Ein Teil der Einnahmen geht an gemeinnützige Organisationen in der Region. Der Eintritt ist frei.

Die Weihnachtszeit steht vor der Tür! Wer auf der Suche nach kreativen Ideen, handgemachten Weihnachtsgeschenken und Deko fürs eigene Zuhause ist, wird beim DIY Blogger Basar im Ruhr Park Bochum garantiert fündig. Initiiert von den beiden Fashion- und Interieur-Bloggerinnen Christa Buck und Kira Claßen lädt Deutschlands größtes Open Air Shopping Center am 20. November von 10 bis 20 Uhr zu einem weihnachtlichen Handwerksmarkt ein. An 13 Ständen erwarten Besucher handgefertigte Produkte verschiedener Blogger – darunter selbstgemachte Baby- und Kinderkleidung, Kinderzimmerdeko wie Messlatten und Nachtlampen, Schmuck sowie Makramees, Kerzen, Weihnachtskarten, Adventskränze und vieles mehr. Dabei kommt der gute Zweck nicht zu kurz. Fünf Prozent des Erlöses gehen an gemeinnützige Organisationen in der Region: An die Initiative „Grünes Licht fürs Ahrtal“, die sich für Flutopfer in und um das Ahrtal einsetzt, und die Claudia Lucas Stiftung, die medizinische und pädagogische Projekte im Raum Münster fördert.

„Wir sind stolz, gemeinsam mit Christa und Kira den ersten DIY Blogger Basar im Ruhr Park umzusetzen und damit gleichzeitig Organisationen in der Region zu unterstützen“, so Andreas Ulmer, Center Manager im Ruhr Park. „Die Besucherinnen und Besucher dürfen sich auf eine breite Produktpalette freuen und natürlich darauf, ihre Lieblingsinfluencer persönlich kennenzulernen.“ Der DIY Blogger Basar findet auf der Fläche zwischen dem Reformhaus Bacher und s.Oliver statt, der Eintritt ist kostenlos. Früh da sein lohnt sich: Die ersten 2.000 Besucher erhalten eine gratis Goodiebag mit kleinen Geschenken. Wie in allen Innenräumen im Ruhr Park üblich, ist auch beim Blogger Basar das Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes verpflichtend.

Übersicht der Ausstellerinnen:
• @_christelle____: Kerzen, Leinwände, Hochzeits- und Weihnachtsdeko, Adventskränze
• @dalou_jewelry: Schmuck
• @handgemacht.nordhorn: handgemachte Baby- und Kinderkleidung
• @hejlenki: handgemachte Baby- und Kinderkleidung
• @hellomini.de: Kinderzimmerdeko (z.B. Nachtlampen und Messlatten),
Brotdosen, Erinnerungskisten
• @kiralucas2019: Kerzen, Trockenblumen, Bilder
• @klui.thelabel: Adventskränze, Bilder aus gepressten Blumen
• @ksdesignliebe: Tassen, Postkarten, Fußmatten
• @makramaerchen: verschiedene Makramee-Projekte (z.B. Schüsselanhänger,
Windlichter und Vasen), Kerzen und Trockenblumensträuße
• @mitliebegeknotet: verschiedene Makramee-Projekte (z.B. Wandbehänge,
Blumenampeln, Weihnachtsschmuck, Schnullerketten und Schlüsselanhänger)
• @pamukatelier: Strickkleidung, handgemachte Spielsachen & Accessoires
• @tauundform: Schüsselanhänger, Hundeleinen, Regenbögen, Handyketten,
Baumschmuck, Modelliermasse, (Weihnachts)Karten
• @tutuu_and_me: handgemachte Baby- und Kinderkleidung

  • Ersteller:

    Dateiname: