News

Movie Trip Show im Schauspielhaus Bochum

Am 26. Januar 2020 in den Kammerspielen

Die beliebte Filmmusikshow von Oliver Bartkowski und Sven Bergmann, ist die erfolgreichste Filmmusikshow in Deutschland. Es gibt kein vergleichbares, ständig wiederkehrendes Format, das in einer Stadt so gut ankommt wie die Movie Trip Show der zwei Bochumer Komponisten. Nach einem erfolgreichen Abstecher in das Anneliese Brost Musikforum, ist die Movie Trip Show nun wieder in ihrem „Wohnzimmer“ zurück: im Schauspielhaus Bochum.

Nun geht die Movie Trip Show bereits in ihre siebte Gastspielzeit, was ein Indiz für die Beliebtheit der Show ist. Die Rückkehr erklärt Oliver Bartkowski so: „Keine Frage, das Publikum feierte uns mit standing ovations im Musikforum. Grundsätzlich ist es aber schwierig, eine Show mit einem solchen Aufwand im Musikforum zu fahren, denn Licht, Sound, Leinwand usw. müssen für diese eine Show extra auf- und abgebaut werden und wir mussten auf einige Specials verzichten. Der Aufwand war enorm, trotzdem hat es großen Spaß gemacht. Letztendlich haben wir aber gemerkt, dass es im Schauspielhaus für uns erheblich einfacher ist die Show zu fahren“.

Das Publikum ist den Musikern in das Anneliese Brost Musikforum gefolgt und nun kommt es auch wieder zurück, denn die Show in den Kammerspielen ist etwas ganz besonderes und schon wieder so gut wie ausverkauft. Das Programm am 26. Januar enthält viele neue Songs und Leinwandanimationen. Besonders auf die Gäste freut Oliver Bartkowski sich in diesem Jahr, denn neben Pamela Falcon, Jay Oh, Michael Wurst, Jo Hartmann, Meikel Böhler und der Berliner Jazzsängerin Daniela Rothenburg, sind auch Schauspieler Günter Alt, Helmut Sanftenschneider, Melissa Heiduk und wieder Jonas Wilms, der Schlagzeuger der Urbanatix Show, mit von der Partie. Dabei sticht für Bartkowski ein Gast besonders hervor: „Wir haben für einen Rocksong Jürgen Weritz, den legendären Schlagzeuger der Bochum-Wittener Rockband „Faithful Breath“ dabei. Die Band hat noch heute Fans in der ganzen Welt und war vor allem in den 70er Jahren ein großes Aushängeschild für Rockmusik aus Bochum. Ihre ersten Platten wurden gerade erst aufwändig wiederveröffentlicht. Dass Jürgen zugesagt hat, macht mich wirklich Stolz, da ich ein großer Fan der Band bin.“.

Mittlerweile ist die Movie Trip Show wie ein Familientreffen. Dies betrifft auch das Team vom Schauspielhaus, mit dem schon seit Jahren hervorragend zusammengearbeitet wird, so Bartkowski.

Tickets für die Movie Trip Show am 26. Januar 2020 erhalten Sie auch hier bei uns in der Bochum Touristinfo.

Bochum Touristinfo
Huestraße 9
44787 Bochum
Google Maps

  • Ersteller: Nicht angegeben

    Dateiname: Aktuelles_Movie-Trip-Show.jpg

  • Ersteller: Bochum Marketing GmbH, Sebastian Humbek

    Dateiname: Bermuda3Eck_Bochum_Total_Mark_Forster.jpg