News

Kumpels in Günnigfeld

Nachbarschaftshilfe über WhatsApp-Gruppe

Günnigfelder Senioren sowie Menschen mit Vorerkrankungen werden von der neuen Initiative „Kumpels in Günnigfeld“ bei Einkaufsgängen, Gassigehen mit dem Hund, Rezeptabholungen oder anderen Botengängen unterstützt. Die lose Organisation aus Nachbarn bietet außerdem mit „Blumen gegen Einsamkeit“ einen kleinen Lichtblick für Menschen, die aufgrund der COVID-19-Pandemie aktuell zu Hause bleiben müssen und zu vereinsamen drohen. Auch an ein Sorgentelefon kann sich gewendet werden.

Die „Kumpels“ organisieren sich über eine WhatsApp-Gruppe. Sie kooperieren dafür mit den Kirchengemeinden vor Ort, dem Caritasverband für Bochum und Wattenscheid sowie der Bochumer Ehrenamtsagentur. Alle Helferrinnen und Helfer lassen sich vorher durch die Administratoren der WhatsApp-Gruppe mit ihrem Ausweis registrieren, dann erfolgt eine Kontaktaufnahme durch die Hilfesuchenden. Das Wechselgeld eines Einkaufs wird immer in voller Höhe erstattet, Vorsichtsmaßnahmen wie eine kontaktlose Übergabe und eine Schweigepflicht zwischen den Freiwilligen und den Hilfesuchenden werden ebenfalls getroffen.

Bei der Aktion „Blumen gegen Einsamkeit“ werden auf Spendenbasis Blumen und Pflanzen nach Hause geliefert. Die kleinen Aufmerksamkeiten sollen Menschen in Quarantäne oder Risikogruppen täglich daran erinnern, dass in diesen Zeiten niemand allein gelassen wird.

Alle Helfer arbeiten ehrenamtlich und sind bei der Aktion auf finanzielle und materielle Hilfe angewiesen. Sachspenden wie Blumenerde, Blumentöpfe oder Blumen können bei Frau Gogolin (s. Kontakt) abgegeben werden, die die Verteilung an die Helfer zwecks Verteilung auf die Haushalte organisiert.

Geldspenden für den Kauf von Materialien werden erbeten unter:
https://www.betterplace.me/blumen-gegen-einsamkeit-hashtag-kumpelsfuerguennigfeld

Kontakt:
Benny Klingbeil, Telefon: 0178 1112111
Iris Gogolin (Caritasverband), Telefon: 0173 8523194 und 02327 5653095
Daniela Plontsch, Telefon: 0157 32543199
Blumen gegen Einsamkeit: Anna Christina Huber, Telefon: 0178 6261030

Bochum Marketing stellt Angebotsliste zusammen

Wir möchten lokale Akteure und die Bürger der Stadt zusammenbringen. Bochumer können sich auf der folgenden Seite über die Lieferangebote von Restaurants, Händlern und Onlineshops informieren. Auch Kulturschaffende bieten ein Unterhaltungsprogramm. Mehr erfahren

  • Ersteller:

    Dateiname: