News

Grenzgang präsentiert

Europas hoher Norden – Island, Norwegen, Schweden und Finnland

Im März 2022 können die Zuschauer*innen in sieben Städten NRWs live erleben, warum Petra und Gerhard Zwerger-Schoner für zwei Jahre auf Komfort verzichtet haben – um ins eigene Glück zu investieren!
Bochum, Dienstag 22. März 2022, 19.00 Uhr

Wie wäre es, mit viel Zeit aus dem Alltag auszubrechen, den Komfort zuhause zu lassen und Augen und Herz wieder weit zu öffnen für das Wesentliche? Mit diesem Vorsatz brechen Petra und Gerhard Zwerger-Schoner in ihrem 4x4-Camper auf, um für zwei Jahre die wildesten Naturlandschaften Europas zu erkunden - zu allen Jahreszeiten und bei allen Stimmungen! Die unbegrenzte Freiheit mit dem rollenden Heim im polaren Norden unseres Kontinents macht die Tour zur Traumreise, die ihnen grandiose Bilder beschert: von stürmischen Klippen in Norwegen, endlosen schwedischen Hochtälern, subarktischen Wäldern in Finnland und den rauchenden Vulkanen Islands. Sie werden beschenkt durch spannende Begegnungen mit Elchen, Braunbären und den besonderen Menschen am Rand Europas. Und wenn sie am Feuer sitzen, in der Morgensonne rücklings im Gras liegen, sich von farbigem Herbstlaub und von frischem Schnee berieseln lassen, spüren sie: Wir haben in die wichtigste aller Währungen investiert: das eigene Glück!
Weitere Infos und Tickets unter www.grenzgang.de

 

Grenzgang Reise-Reportagen und Livestreams
Expeditionen in unberührter Wildnis und Abenteuer auf den Straßen und in den Metropolen unseres Planeten – bei den Reise-Reportagen und Livestreams von GRENZGANG verreisen die Zuschauer*innen mit Kopf und Gefühlen, wenn Globetrotter*innen und Grenzgänger*innen hautnah und live auf Großleinwand oder Bildschirm von ihren weltweiten Erlebnissen und Erkenntnissen berichten. Direkt, authentisch und bewegend!

  • Ersteller:

    Dateiname: