News

Federnlesen

Greifvögel und Literatur in der KuturUhle. Am Freitag, 5. Juli, findet in der KulturUhle ab 19 Uhr eine Lesung mit und um Greifvögel und Eulen statt.

Die Falkner Michael Kasperski und Claudia Walter werden an diesem Abend von ihren ausgebildeten Vögeln begleitet, so dass sich eine spannende Gelegenheit ergibt, dem Weltkulturerbe Falknerei und den tierischen Kooperationspartnern näher zu kommen. Der Eintritt kostet fünf Euro. Eine vorherige Anmeldung ist nicht notwendig.

Mit der Lesung zieht nun für einen Abend mit der Eule der Vogel in die Uhle ein, der jahrelang das Wahrzeichen des ehemaligen Restaurants war.

Kulturraum für Kreativ

"Kulturraum für Kreative" heißt eine von 50 Kernaktivitäten der Bochum Strategie 2030, durch die Bochum noch lebens- und liebenswerter werden soll. Bochum Marketing organisiert und vermarktet das Leerstandsmanagement unter dem Titel "Tapetenwechsel". Mit Hilfe von Pop-up-Stores oder temporären Galerien, wie der Bond-Ausstellung in der Kortumstraße oder der KulturUhle am Dr.-Ruer-Platz, werden auf diese Weise vorübergehende Leerstände zielgerichtet überbrückt und im besten Fall einer neuen dauerhaften Nutzung überlassen. Weitere Informationen unter www.bochum-tourismus.de, www.tapetenwechsel-bochum.de und www.bochum.de/bochum-strategie.

 

  • Ersteller: Nicht angegeben

    Dateiname: Aktuelles_KulturUhle_Federnlesen.jpg

  • Ersteller: Sebastian Humbek

    Dateiname: Bermuda3Eck_Bochum_Total_28.jpg