News

Bochums Trends für den Herbst

Beim vierten Bochumer Liveshopping stehen Mode und Literatur im Vordergrund

Ganz gemütlich von zu Hause die neusten Trends entdecken? Mit dem digitalen Einkaufsbummel auf dem Instagram-Kanal „Stadtportal Bochum“ ist das möglich: Am Mittwoch, 6. Oktober, um 19 Uhr begrüßt Moderatorin Nika Krosny-Wosz in dem Liveshopping-Format #wirbleibenBochumtreu zwei Bochumer Händler, die vorstellen, was für Mode- und Buchtrends der Herbst bringt.

Im Juli gab es die erste Ausgabe des neuen Formats, das regelmäßig auf dem „Stadtportal Bochum“ bei Instagram zu sehen ist. Nach den Sommertrends, dem Thema „Fitness“ und einem Grillabend steht diesmal der Herbst im Fokus. Mit dabei sind Beckmanns, das Fachgeschäft für Schuhe in Bochum, und die Buchhandlung „Mirhoff + Fischer“. Die Händler stellen sich und verschiedene Produkte aus ihrem Sortiment vor, die im Herbst zu heißen Trends werden könnten. Die Zuschauer können über eine Chatfunktion ihre Fragen direkt an die Moderatorin Nika Krosny-Wosz stellen.

Im Anschluss an das Liveshopping können sich Kunden über die teilnehmenden Händler und vorgestellten Produkte online unter www.bochum-tourismus.de/liveshopping informieren.

Weiterentwicklung von #wirbleibenBochumtreu

Das Label #wirbleibenBochumtreu entstand bereits im vergangenen Jahr im Zuge des ersten Lockdowns und sollte Bochumer Händler in der Pandemie unterstützen. Daraus entwickelte sich auch der Onlineshop www.wirsindbochum.de. Infolgedessen hat Bochum Marketing in diesem Jahr das Format weiterentwickelt und aus Onlineshopping Liveshopping gemacht.

Interessenten können sich bei Bochum Marketing melden

Interessierte Einzelhändler, die sich und ihre Produkte im neuen LiveshoppingFormat präsentieren möchten, können sich per Mail an Ansprechpartnerin Santina Steiniger unter steiniger@bochum-marketing.de wenden.

  • Ersteller:

    Dateiname: