Veranstaltungskalender

Donnerstag, 16.05.2019, 15:00 Uhr

Fotografieausstellung urbEXPO 8

19 Fotografen und Künstler zeigen im Rahmen der urbEXPO 8 ihre fotografischen Positionen zu den Themen Verlassene Orte und Ästhetik des Verfalls. Die Ausstellung wurde von Olaf Rauch und Roswitha Schmid kuratiert.

Erstmals in der Geschichte der urbEXPO wird ein Publikumspreis ausgelobt: Die Besucher der Ausstellung stimmen über die beste Serie ab. Der Gewinner des Publikumspreises wird am 19. Mai 2019 um 18 Uhr in den Ausstellungsräumen bekannt gegeben.

2. bis 19. Mai 2019: Ausstellung Schlegel-Haus. Mo-Fr 15-20 Uhr; Sa & So 12-18 Uhr. Eintritt: 3,- €

Über die urbEXPO
Seit 2012 widmet sich die Ausstellungsreihe urbEXPO einmal im Jahr mit einer Gruppenausstellung den Themen Verlassene Orte und Ästhetik des Verfalls. Wesentlicher Bestandteil des Gesamtkonzepts ist der authentische Veranstaltungsort, der über den Charme eines sogenannten Lost Place verfügt. Von 2012 bis 2014 war dies die Rotunde/ Alter Bochumer Hauptbahnhof. Seit 2015 ist die urbEXPO im Schlegel-Haus beheimatet.

Foto: Marion Kehren: »Patarei – Gefängnis des Schreckens«

Weitere Informationen

Wann?
am: Donnerstag 16.05.2019
Beginn: 15:00
Ende ca.: 20:00
Wo?
Schlegel-Haus

Willy-Brandt-Platz 5-7
44787 Bochum
Deutschland
Letzte Änderung
am Di 02.04.2019 10:12 Uhr
  • Downloads
  • weitere Termine
    • von Donnerstag, 02.05.2019
      bis Sonntag, 19.05.2019
    • 03.05.2019 - 03.05.2019 Freitag: 15:00 - 20:00
    • 04.05.2019 - 05.05.2019 Samstag - Sonntag: 12:00 - 18:00
    • 06.05.2019 - 10.05.2019 Montag - Freitag: 15:00 - 20:00
    • 11.05.2019 - 12.05.2019 Samstag - Sonntag: 15:00 - 20:00
    • 13.05.2019 - 17.05.2019 Montag - Freitag: 12:00 - 20:00
    • 18.05.2019 - 19.05.2019 Samstag - Sonntag: 12:00 - 18:00
  • weitere Veranstaltungen
  • DIESE VERANSTALTUNG INS
    SMARTPHONE ÜBERNEHMEN

Bochum Tourismus ist eine Seite der

Bochum Marketing