Veranstaltungskalender

Freitag, 11.01.2019, 08:00 Uhr

fotospots 2018 - aktuelle Fotografien

Galerie

Variantenreiche fotografische Positionen sind in einer umfassenden Ausstellung in der Universitätsbibliothek Bochum zu sehen.

Mitglieder der studentischen Initiative "fotospots" an der Ruhr-Universität Bochum zeigen über 50 spannende, großformatige Fotografien. Das Themenspektrum reicht vom aktionsgeladenen Sport über die formale Architektur, von der lebendiger Street-Photography bis zum sensiblen Porträt. Charmante Reisefotografie und nüchterne Industriebilder sind ebenso zu sehen wie nächtliche Lichtmalerei und höchst abstrakte fotografische Experimente. Jede bzw. jeder der teilnehmenden Fotokünstlerinnen und Fotokünstler präsentiert sich dabei individuell mit einem eigenen Thema.

Die Initiative "fotospots" hatte sich gebildet, um an der RUB weiterhin fotografische Veranstaltungen anzubieten, nachdem die Fotografie aus dem Fächerkanon des Musischen Zentrums der RUB ausgegliedert wurde. In der aktuellen Ausstellung zeigen die ehrenamtlichen Aktiven der Gruppe Ausschnitte ihrer Werke; daneben werden zusätzlich Arbeiten von Teilnehmern aus vergangenen Kursen präsentiert.

Die Bildershow ist bis zum 17. Januar 2019 zu sehen.
Eintritt ist wie immer frei.

Weitere Informationen

Wann?
von: Freitag 11.01.2019
Beginn: 08:00
bis: Samstag 12.01.2019
Ende ca.: 00:00
Wo?
Universitätsbibliothek Bochum

Universitätsstr. 150
44801 Bochum
Deutschland
Links
Universitätsbibliothek Bochum
Fotospots. Fotografie an der RUB

Bochum Tourismus ist eine Seite der

Bochum Marketing