BoMa Stadtmagazin

Wer weiss denn sowas?

Das Table-Quiz von Radio Bochum lockt jeden zweiten Donnerstag im Monat Ratebegeisterte ins Bermuda3Eck

Sein Wissen unter Beweis stellen und einmal den „Klugscheißer“ raushängen lassen? Das macht jeder ab und an doch mal gerne. Sich dabei im Team gegen andere behaupten? Klingt nach einer Menge Spaß.

Und genau dies ist beim Table-Quiz von Radio Bochum möglich, das bereits seit Anfang 2015 regelmäßig im Three Sixty stattfindet.

„Die Idee für ein solches Quiz hatte unsere Chefredakteurin nach einem Urlaub in Südfrankreich“, berichtet Ingo Thomas Knosowski-Geertman, bekannt als Tom Geertman, der das Quiz abwechselnd mit Svenja Wahle moderiert. „Nach ihrem Urlaub erzählte sie uns von dieser Art des Ratespiels, bei der sich Teams jeweils an einem eigenen Tisch über Fragen beratschlagen und dabei gegeneinander spielen. Wir fanden dies direkt spannend, und so haben wir das Table-Quiz für Bochum entwickelt.“

Zusammen mit Christian Bickelbacher von der Sportsbar Three Sixty, der die Idee ebenfalls gut fand, bauten sie ein regelmäßig stattfindendes Quiz-Event auf. Jeden zweiten Donnerstag im Monat begrüßt Radio Bochum seitdem zwischen 25 und 40 Teams aus Bochum, die sich in fünf Raterunden beweisen müssen. Zu jeder der fünf Raterunden gehören zehn Fragen aus dem jeweiligen Gebiet. Ob aktuelles Zeitgeschehen, Oldies aus dem Radio, Kinderbücher oder die Sportwelt – die unterschiedlichsten Themenbereiche werden beim Table-Quiz abgedeckt. „Fragen kann bei uns jeder in der Redaktion entwickeln, der sich dazu berufen fühlt“, so Geertman. „Wir sind selbst überrascht, dass wir immer noch neue Fragen finden.“ Denn mittlerwle fand das Quiz mehr als sechzig Mal statt.

Es gibt auch Rateteams, die bereits seit Beginn dabei sind. „Bei der ersten Ausgabe spielten zwei gecasteteTeams unserer Morgen-Moderatoren gegeneinander. Das Team von Anuschka Fritzsche, bekannt als die Flitzpiepen, hat sich zu einem festen Bestandteil des Quiz‘ entwickelt. Dabei hat das Team bisher die meisten Siege geholt und hält auch den Punkterekord mit 47 von 50 möglichen Punkten“, weiß Geertman. Er selbst ist mit viel Herzblut dabei. „Ich mag es, den Teams neue Sachen zu vermitteln, und wenn am Ende Teilnehmer zu mir kommen und sagen: ‚Ach klasse, heute habe ich wieder eine Menge gelernt‘, erfreut mich das jedes mal aufs Neue.“ Zudem ist er selbst total wissbegierig und hat schon als Kind das Lexikon seines Vaters von vorne bis hinten gelesen. „In der Redaktion werde ich schon  Wissenssadist genannt, da ich dem einen oder anderen Kollegen auch mal auf den Nerv gehe, wenn ich wieder unnützes Wissen von mir gebe“, schmunzelt der Redakteur.

Das Radio Bochum Table-Quiz
im Three Sixty
Kortumstraße 2-14
44787 Bochum

Nächste Runde:
9. November, 19.30 Uhr



Text: Lea Kazimirowicz
Foto: Andreas Molatta


Dieser Artikel ist in der November-Ausgabe der BOMA erschienen.


Hotline

Für Tickets, Hotels, Stadtführungen oder für allgemeine Informationen

0234 96 30 20

Zum Veranstaltungskalender

Tickets kaufen

Bochum Tourismus ist eine Seite der

Bochum Marketing