Museen

Ostasiatika-Sammlung Ehrich

Er war viel unterwegs in Sachen Kultur: Auf seinen ausgedehnten Reisen in buddhistisch geprägte Länder hat der Bochumer Kurt Ehrich ostasiatische Kunst gesammelt.

Die kleine, feine Ausstellung auf Haus Kemnade zeigt Ihnen kunstvoll gearbeitete japanische Gürtelschnallen, Darstellungen der sieben japanischen Glücksgötter und viele weitere sehenswerte Exponate.


Sie möchten die Besichtigung der Ostasiatika-Sammlung mit einer Rundfahrt verbinden? Dann bietet sich unsere Rundfahrt "Bochum mit Haus Kemnade" an!

Detailinformationen

Adresse

Ostasiatika-Sammlung Ehrich
An der Kemnade 10
45527 Hattingen
Tel.: 02324-30268
briefkasten@fv-hauskemnade.de

Website

www.fv-hauskemnade.de

Öffnungszeiten

Di - So 12 - 18 Uhr

Anreise

CE31 – Haltestelle: Haus Kemande (Hattingen)
SB38, SB67, 350 – Haltestelle: Steinenhaus (Hattingen)

Ausstattung/Service
Restaurant Parkplätze Führungen Toiletten

Bochum Tourismus ist eine Seite der

Bochum Marketing