TheaterRottstr5
Theater Rottstr5

Mit Inszenierungen, die konservativ wie waghalsig sind, spielte sich das Theater direkt in die Herzen des Publikums und der Kritik.

Ein Betongewölbe, über das die Glückauf-Bahn rattert, davor der Parkplatz eines Asiamarktes und gegenüber die älteste Peepshow des Ruhrgebiets – das ist der Ort, an dem im September 2009 eine rasante Erfolgsstory begann.

Heute ist das ROTTSTR5 Theater eine feste Größe im regionalen wie nationalen Theaterbetrieb, was eine beeindruckende Liste von Nennungen in Kritikerumfragen, Festspieleinladungen und Gastspielen belegt. Mit Inszenierungen, die konservativ wie waghalsig sind, spielte sich das Theater direkt in die Herzen des Publikums und der Kritik.

Konservativ ist der Schwerpunkt auf Texte und schauspielerische Qualität. Keine multimedialen Projekte, wie sie derzeit Mainstream im freien Theater sind, sondern Pathos und Erzähllust stehen auf dem Spielplan. Klassische Stücke wie auch Adaptionen von Romanen und Filmen oder der zehnteilige Nibelungen-Zyklus: Große Themen sind die Spezialität des 70-Plätze-Theaters. Aus diesem leidenschaftlichen Engagement entstanden neben dem Profi-Ensemble mit „young‘n‘rotten“ und dem Kindertheater „Truffaldinos“ zwei weitere vielbeachtete Ensembles, die regelmäßig Produktionen im ROTTSTR5 Theater zeigen.

Detailinformationen

Adresse

ROTTSTR5 Theater e.V.
Rottstraße 5
44793 Bochum
Tel.: 0163-7615071
mail@rottstr5-theater.de

Website

www.rottstr5-theater.de

Anreise

U35, 302, 306, 310, 308, 318 – Haltestelle: Bochum Hbf

Ausstattung/Service
Toiletten

Bochum Tourismus ist eine Seite der

Bochum Marketing