100 % Bochum

Tipps von Marc Benthaus

Marc Benthaus
 

Der Westpark zusammen mit der Jahrhunderthalle lohnt sich als Ausflugsziel für einen Spaziergang. Die Anlage des Parks auf verschiedenen Ebenen ermöglicht spannende Blicke auf die umgebende Industriekultur.

Die Christuskirche ist Heimat für verschiedenste Veranstaltungen und Konzerte. Ob Jazz oder Elektronik, zugänglich oder anspruchsvoll – so ist für viele Konzertgänger was dabei. Dabei sollte der historische Hintergrund der Christuskirche auf keinen Fall vernachlässigt werden.

 

Beim den vielen Shoppingmöglichkeiten in Bochum darf für mich der Besuch beim Plattenladen DISCOVER nicht fehlen. Von Independent, Rock, Punk über Jazz, Funk, Soul und Reggae bis hin zu Elektronik und Deephouse ist alles dabei.

Nach dem Shopping darf auch das Essen nicht fehlen: Sushi isst man am Besten bei Best Friends in Bochum. Immer sehr lecker und frisch.


 

Für den Ausflug mit der (jungen) Familie ist der Tierpark ein schönes Ziel. »Klein aber fein«, will und kann der Tierpark gar nicht mit den großen Zoos in den Nachbarstädten konkurrieren, was ich sehr sympathisch finde.

In der Rotunde, oder dem »Alter Katholikentagsbahnhof«, in der Nähe des Bermuda3Ecks finden regelmäßig spannende Veranstaltungen rund um Kunst, Kultur und Musik statt. 


Machen Sie mit

Sie möchten auch persönliche Tipps für Ihr Bochum abgeben? Laden Sie sich hier das Teilnahmeformular herunter oder füllen Sie das Online-Formular aus.

Teilnahmeformular herunterladen

zur Online-Teilnahme

Hotline

Für Tickets, Hotels, Stadtführungen oder für allgemeine Informationen

0234 96 30 20

Zum Veranstaltungskalender

Tickets kaufen

Bochum Tourismus ist eine Seite der

Bochum Marketing