Baustellen-Blog

Auf „Bochum Total“ folgt Stadtwerke Netz

Auf die heißen Beats folgen die heißen Drähte der Stadtwerke Netz GmbH.  Seit dem 7. Juli werden nun auf der Ostseite, wo ja von der Huestraße aus gesehen inzwischen einige laufende Meter des Pflasters verlegt sind, genau gesagt zwischen Hausnummer 52/54 und dem Südring, Leitungen durch die Stadtwerke Bochum Netz GmbH verlegt. Der Gang über die Brücken zu den dortigen Geschäften vermittelt uns ganz andere Eindrücke für das, was für uns im täglichen Leben selbstverständlich ist: Durch die viele Technik unter der Erde wird es ja erst möglich, dass man telefonieren kann, den Raum erhellt usw. Aber wenn die Straße erst mal fertig ist, ist all dieses Unvermeidliche und Unentbehrliche wieder aus den Augen, aus dem Sinn. Was dann bleibt, ist der Gedanke der Selbstverständlichkeit für das, was funktionieren muss.

Ab voraussichtlich Anfang August wird die Stadtwerke Netz GmbH auf der anderen, also der westlichen Straßenseite ihre Leitungen für Strom und Telekommunikation verlegen. Das Ganze beginnt an der Huestraße und wird sodann Richtung Südring fortgeführt. Danach wäre das Tiefbaumt voraussichtlich wieder dran, um gewissermaßen nachlaufend von der Huestraße Richtung Südring die westliche Seite zu pflastern.

Hotline

Für Tickets, Hotels, Stadtführungen oder für allgemeine Informationen

0234 96 30 20

Zum Veranstaltungskalender

Tickets kaufen

Bochum Tourismus ist eine Seite der

Bochum Marketing