Baustellen-Blog

Schwarzdecke

Liebe Leser,

für mich als Scharrtier kommt jetzt die trostloseste Zeit des Jahres:

Die Zeit des Weihnachtsmarktes und des Jahreswechsels. Warum trostlos? Na ja, der Weihnachtsmarkt ist nicht mein Thema – schließlich ist ja derweil totale Baustellenflaute, und das nur, weil der Einzelhandel und Bochum Marketing das so wollen.

Also trage ich schon Trauer, wenn ich in diesen Novembertagen sehe, dass die Bauarbeiter überall eine „Schwarzdecke“, also eine Asphaltschicht, auf geschlossene Löcher auftragen. Zum Glück ist das alles nur provisorisch, denn schön sieht das nicht aus. Hauptsache, die Passanten kommen mit sauberen Schuhen zu ihren Geschäften. Ich bin auch deshalb froh über das Provisorische, weil das für das nächste Jahr wieder eine schöne und interessante Baustelle bedeutet, wenn die Schwarzdecke gegen schickes Pflaster ausgetauscht wird.

Nun zum aktuellen Stand: Die Stadtwerke Netz GmbH hat ihre Fernwärmeleitung soweit eingebaut und das Tiefbauamt ist mit dem neuen Kanalschacht im Bereich der Kreuzung Kortumstraße/Brückstraße fertig. Mitte der 45. Kalenderwoche wird die Oberfläche der Straße wieder hergestellt.

Am 14. und 15. November 2016 kommen die Absperrungen auf der Kortumstraße und der Brückstraße und auch die Umleitung für die vollgesperrte Brückstraße erst einmal weg.. Vom 15. November 2016 an ruht also die Schüppe, d.h. voraussichtlich spät nachmittags am 15. November 2016 wird die Baustelle in der Kortumstraße und die Kreuzung zur Brückstraße vollständig geräumt sein.

Vom 16. November 2016 bis einschließlich zum 8. Januar 2017 können auch alle Lieferanten wieder die Kortumstraße von der Bongardstraße aus mit Lieferfahrzeugen in Richtung Brückstraße befahren.

Erst am 9. Januar 2017 wird die Kortumstraße wieder abgesperrt – dann geht´s wieder los und ich bin wieder in meinem Element.

Es grüßt Sie mit aufrechter Haltung, wünscht Ihnen das Beste für das Weihnachtsfest und das Neue Jahr

Ihr Fred H. Erdmann

Hotline

Für Tickets, Hotels, Stadtführungen oder für allgemeine Informationen

0234 96 30 20

Zum Veranstaltungskalender

Tickets kaufen

Bochum Tourismus ist eine Seite der

Bochum Marketing