Der echte fliegende Weihnachtsmann
Weihnachtsbühne der Sparkasse Bochum
Weihnachtlicher Stadtbummel und Weihnachtseinkäufe
LED Weihnachtsbeleuchtung der Einkaufsstraßen
Highlights

Bochumer Weihnacht

Der Weihnachtsmarkt lockt mit einer spektakulären Hochseilattraktion. Der „Fliegende Weihnachtsmann“ ist eine Show der Artistenfamilie Falko Traber - eine Attraktion, die im Ruhrgebiet einzigartig ist.

Der Besuch eines Weihnachtsmarkts mit Handwerksständen, Glühwein und gebrannten Mandeln gehört für die meisten Menschen zur Adventszeit einfach dazu. Ein wahrer Publikumsmagnet ist etwa der Weihnachtsmarkt in Bochum. Bietet er doch nicht nur 200 liebevoll geschmückte Marktstände, sondern mit einem Weihnachtsmann, der "in die Lüfte geht", eine Attraktion, die im Ruhrgebiet einzigartig ist.

Weihnachtsgeschichte aus luftiger Höhe
Dass der Weihnachtsmann mit seinem Schlitten von Rentieren durch die Lüfte gezogen wird, haben viele Kinder schon gehört. Auf dem Bochumer Weihnachtsmarkt können sie den "Fliegenden Weihnachtsmann" sogar sehen: Zweimal pro Tag schwebt er auf einer 125 Meter langen Strecke über den Dr.-Ruer-Platz und erzählt unterwegs eine Weihnachtsgeschichte. Dramaturgen vom Schauspielhaus Bochum haben die Geschichte geschrieben und gesprochen.
Übrigens stammt der wagemutige Weihnachtsmann alias Falko Traber aus einer berühmten Artistenfamilie und bietet erneut eine besondere Showeinlage an den Wochenenden, die in dieser Form deutschlandweit einzigartig ist: Dann wird er zusätzlich an einem Seil über 84 Meter Luftlinie vom Dach des Sparkassengebäudes heruntergleiten. Mehr Informationen gibt es unter www.bochumer-weihnacht.de im Internet.

Mittelalterlicher Markt rund um die Pauluskirche
Das Mittelalter hält Einzug zwischen Grabenstraße und Pariserstraße. Handwerksleute, Musici, Gaukler, Garköche, Tavernenwirte und weit gereiste Händler, gekleidet wie die Menschen im späten Mittelalter, verzaubern den Platz um die Pauluskirche. Fackeln, Öllampen und Kerzen tauchen Stände und Besucher in ein magisches, besinnliches Licht. Mannigfache Spiele, das Märchenzelt und Kulturaktionen auf der Bühne und auf dem Platz entführen in die märchenhafte Welt ferner Zeiten.

Verbinden Sie Ihren Besuch auf dem Bochumer Weihnachtsmarkt mit einer Übernachtung - weitere Informationen und Buchung hier.

"Bochum. Von hier aus." - Jahresthema 2017 ist die Bereichsmarke "Talentschmiede im Ruhrgebiet". Erfahren Sie mehr zur Marke Bochum unter www.bochum-vonhieraus.de

Hotline

Für Tickets, Hotels, Stadtführungen oder für allgemeine Informationen

0234 96 30 20

Zum Veranstaltungskalender

Adresse

Bochumer Weihnacht
Bochum City
44787 Bochum
Tel.: 0234-963020
info@bochum-tourismus.de

Website

www.bochumer-weihnacht.de

Öffnungszeiten

23.11. - 23.12.2017
täglich 11 bis 22 Uhr

(Kernzeit 12 bis 21 Uhr)

Totensonntag, 26.11., geschlossen

Anreise

336, 345, 353, 354, 368, 394 – Haltestelle: Bochum Rathaus
U35, 302, 306, 310, 308, 318 – Haltestelle: Bochum Rathaus/ Bochum Hbf

Ausstattung/Service
Parkplätze Busparkplätze Behindertenparkplatz Führungen Toiletten

Bochum Tourismus ist eine Seite der

Bochum Marketing