Aktuelles

Bochum wird retro

Neue Postkarten-Serie im Polaroid-Stil in der Bochum Touristinfo erhältlich

Im Zeitalter der digitalen Medien ist es durchaus chic, wieder auf Altbewährtes zurückzugreifen. Retro und Vintage liegen voll im Trend, so auch bei der Fotografie: Polaroid- und Fuji Instax-Kameras werden vor allem von den Digital Natives gekauft, die die Originale aus der nicht-digitalen Zeit gar nicht kennen.

Bochum Marketing hat diesen Trend aufgegriffen und hat eine Serie von vier Postkarten-Motiven im Polaroid-Stil herausgegeben. Dargestellt sind das berühmte Bermuda3Eck in bunten Herbstfarben, der Chinesische Garten im Botanischen Garten der Ruhr-Universität Bochum, der Westpark und die Jahrhunderthalle Bochum sowie das Zuhause der Bochumer Symphoniker, das Anneliese Brost Musikforum Ruhr. Die Bilder wurden ganz bewusst nicht von einem Profi-Fotografen aufgenommen und wurden entsprechend bearbeitet, sodass sie der Anmutung einer Polaroid-Aufnahme nahekommen. Die Karten kosten 1,80 Euro pro Stück und sind exklusiv in der Bochum Touristinfo, Huestraße 9, erhältlich.


Hotline

Für Tickets, Hotels, Stadtführungen oder für allgemeine Informationen

0234 96 30 20

Zum Veranstaltungskalender

Tickets kaufen

Bochum Tourismus ist eine Seite der

Bochum Marketing