Schallisoliertes Entertainment

Schallisoliertes Entertainment Eine einzigartige Medien-Lounge mit High-Tech im Ehrenfeld

Was ist schöner, als mit den Kumpels in privater Atmosphäre zusammen das Auswärtsspiel des VfL, Champions League oder einen Actionfilm zu gucken? Ein Videospiel zu zocken? Die Schallplattensammlung auf voller Lautstärke zu hören? Mit den Mädels ungestört beim Prosecco eine romantische Komödie oder eine Castingshow zu schauen?

Und das alles bringt nochmal so viel Spaß an einem Ort, an dem sich kein Partner oder Nachbar über die Lautstärke beschwert, der schallisoliert und angenehm klimatisiert ist. Der mit einer ultramodernen Soundanlage, einem riesigen Bildschirm und mit der modernsten aller nur erdenklichen Unterhaltungselektronik ausgestattet ist – im HOME Lounges.

„Das ist die erste private Medien-Lounge mit High-Tech-Ausstattung“, sagt Betreiber und Organisator Achim Birkner-Olbs, der auch für die handwerkliche und technische Umsetzung der erst kürzlich eröffneten Lounge zuständig ist. Und der damit den Traum zweier Freunde als Erfinder des mindestens deutschlandweit einzigartigen Konzepts verwirklicht hat. Fernsehgucken, Musikhören und Konsolespielen kann man auch zu Hause. Aber nicht in dieser Dimension und in dieser Brillanz des Bildes und des Sounds. Der Bildschirm, der eine Größe von 1,7 x 3 Meter hat, was 130 Zoll entspricht, kann sowohl 3D als auch 4K darstellen. Dazu produziert er einen „irrsinnigen“ Dolby Atmos Sound. „In dieser Qualität hat das wohl keiner zu Hause.“ Im Selbstversuch getestet, hat sich Achim Birkner-Olbs mit ein paar Freunden ein Cure-Live-Konzert angesehen.

Die waren alle total begeistert: Wieso gehen wir überhaupt noch auf ein Konzert, wenn wir hier so nah dran sind, in so einer genialen Qualität. Wo sogar die Büx zappelt vom Bass.

weiter lesen

Die Multimedia-Lounge kann rund um die Uhr online gebucht werden und steht für gewöhnlich in Blöcken zu zwei Stunden in der Zeit von 08:30 bis 24 Uhr zur Verfügung. Die Nutzung der ganzen Palette der Unterhaltungselektronik ist inklusive. Wer sich durch das unglaubliche Angebot überfordert fühlt, bucht einfach ein themenspezifisches Event, bei dem für alles gesorgt ist.

Essen und Getränke können zum Verzehr selbst mitgebracht oder bestellt werden. Im umliegenden Ehrenfeld gibt es eine genügend große Auswahl. Direkt hinter der bequemen Ledercouch steht auch ein großer, gut bestückter Kühlschrank. Auf Wunsch ist das Catering über Achim Birkner-Olbs dazu buchbar: Finger Food, Pulled Pork Burger u. v. a. m.

Ähnlich verhält es sich mit den Medien: Filme, Musik und Spiele können auf allen möglichen Datenträgern mitgebracht oder vorab inklusive bestellt werden.

Ebenso beliebt wie bei Privatpersonen – vom Kindergeburtstag bis zum Seniorentreff, der unbeschwert einen schönen Heimatfilm genießen möchte – ist HOME Lounges bei Geschäftsleuten. Sie finden hier einen Raum, der auch kurzfristig und ebenso für einen kurzen Zeitraum angemietet werden kann. Außerdem einen Ort, der für die Vorbereitung und Durchführung von Präsentationen modernste Technik bietet. Für die Ruhe einer ungestörten Arbeit oder Besprechung sorgen die vierfach gedämmten Türen, die nicht nur keinen Schall hinausdringen lassen, sondern auch keine Ablenkung hinein.

Sven Berger

Dieser Artikel ist in der BOMA-Ausgabe September 2017 erschienen.

HOME Lounges

Hattinger Straße 77
44789 Bochum
T 0234 79698167 

info(at)home-lounges.de
www.home-lounges.de

Ehrenfeld Die HOME Lounges liegen inmitten des Bochumer Ehrenfelds. Neben individuellen Boutiquen, kleinen Handwerksbetrieben und Spezialgeschäften bietet das Ehrenfeld außerdem eine Vielzahl an Cafés, Bars und Restaurants.

  • Ersteller:

    Dateiname: