Gemeinsam feiern

Gemeinsam feiern 700 Jahre Bochum: Ein Jubiläum zum Mitmachen

Es war einmal am 8. Juni 1321: Bochum erhält auf Burg Blankenstein die erweiterten Handlungs-, Selbstbestimmungs- und Marktrechte. Dieser Tag markiert den Beginn des Werdegangs der Stadt – und jährt sich 2021 zum 700sten Mal. Um dieses Jubiläum gebührend zu feiern, ist nicht nur vom 8. bis 13. Juni 2021 eine Festwoche mit abwechslungsreichen Angeboten wie dem Tag des offenen Bochums oder dem Mittelalterfest auf der geschichtsträchtigen Burg Blankenstein geplant. Das Jubiläum steht ebenso unter dem Motto: Die gesamte Stadtgesellschaft soll Bochum feiern – das ganze Jahr!

Dabei setzt die Stadt auf die Hilfe und den Einfallsreichtum der Bürger und sucht nach motivierten Veranstaltern für das Jubiläumsjahr. Keine Idee ist zu gewagt oder zu ungewöhnlich: So hat der Bochumer Ortsverband des Deutschen Amateur-Radio- Clubs e. V. angekündigt, sein „Funk.Mobil“ öffentlich auszustellen und so interessierte Besucher in die Welt des Amateurfunks einzuführen.

Der Tierpark Bochum hingegen wartet in Zusammenarbeit mit dem Restaurant Franz Ferdinand mit einer kulinarischen Zeitreise auf: Siebzig Gäste werden im exotischen Ambiente des Aquarien- und Terrarienhauses in sieben Gängen durch die einzelnen Jahrhunderte seit der Gründung Bochums geführt.

 

Die gesamte Stadtgesellschaft soll Bochum feiern - das ganze Jahr!

Akordeon

Und auch gemeinnützige Aktionen sollen im Rahmen des Festes nicht zu kurz kommen: Der SV Langendreer 04 Leichtathletik e. V. hat seinen alle zwei Jahre stattfindenden Spendenlauf am 22. Juni 2021 unter das Motto „700 Runden für Bochum“ gestellt. Diese und viele anderen Aktionen wurden bereits anlässlich des Jubiläums eingereicht.

Ob als Privatperson, Veranstalter, Verein, Sponsor oder sichtbarer Multiplikator, jeder kann einen Beitrag zum Stadtjubiläum leisten. Bochum Marketing gibt gerne eine Hilfestellung zur Bekanntmachung der Aktionen und berät bei der Konzeption sowie der Veranstaltungsplanung. Auch bereits bestehende Anlässe können in die Aktivitäten zum Jubiläumsjahr integriert werden! Wer sich mit einer Idee einbringen will, hat in Stefan Kaspari vom Stadtmarketing den richtigen Ansprechpartner.

kaspari(at)bochum-marketing.de

 

Text: Stella Meisel, Bochum Marketing GmbH

700 Jahre Bochum Die Webseite zum Stadtjubiläum

  • Ersteller:

    Dateiname: