Service

BOMA Stadtmagazin

Willkommen auf dem BOMA-Blog der Bochum Marketing GmbH. BOMA ist das Stadtmagazin mit Veranstaltungskalender für Bochum.

Das kostenlose Stadtmagazin ist als Printversion im Bochum Ticketshop Touristinfo und weiteren Vertriebsstellen in der Bochumer City erhältlich. Zudem steht es online als PDF zum Download zur Verfügung.

Sie finden hier in unserem Blog ausgesuchte Artikel aus dem Heft. Am Ende eines Artikels können Sie sich das gesamte Magazin als PDF herunterladen.

Viel Spaß beim Lesen wünscht Ihnen das Redaktionsteam der Bochum Marketing GmbH.

Werbetreibende können die BOMA für ihre Aufmerksamkeit nutzen und Anzeigen schalten. Weitere Informationen finden Sie hier.

Seite: 1 von 20 | Einträge: 1 bis 10 | weiter »

Rezepte aus dem Eislabor

Statistisch gesehen bekommt man vom Eisessen eher einen Sonnenbrand als Bauchschmerzen, isst jeder Deutsche im Durchschnitt zirka acht Liter Eis im Jahr, also ungefähr 110 Kugeln, ist die beliebteste Eisart die Eiscreme, gefolgt von Wassereis, Stieleis und Sorbet. mehr...

Mut zum Querdenken

Schon als es Manfred Grunenberg vor mehr als 30 Jahren aus der hessischen Provinz ins Ruhrgebiet zog, war er sich sicher, in Bochum spannende Jahre zu erleben. Denn bereits 1983 galt die Musikschule Bochum als eine der innovativsten und spannendsten Musikschulen deutschlandweit. mehr...

Wie Hockey in der Luft

Nach sieben Jahren finden die Intercrosse World Games wieder in Deutschland statt. Mit dem Austragungsort in Bochum kommen sie erstmals ins Ruhrgebiet. Vom 1. bis 4. August kämpfen knapp 90 Teilnehmer aus ganz Europa und Kanada in acht Teams um den Titel.
mehr...

Viel Zeit zum Handwerken

Früher, als nicht alles besser, das meiste jedoch mechanisch war, hatte man den Opa unten im Keller sitzen. Da konnte man runtergehen und die abenteuerlichsten Dinge sehen: Schraubzwinge, Laubsäge, Schieblehre und Lötkolben. Heute wird das Handwerkliche kaum noch gepflegt. mehr...

Die Dame in der Tasse

Farbenfroh, zusammengewürfelt und doch irgendwie stimmig. So lässt sich „Fräulein Coffea“ in der Oskar-Hoffmann-Straße gut beschreiben. Bereits seit dem 19. September 2009 betreiben die Schwestern Katrin und Nina Oberheitmann ihr kleines, hippes Café.
mehr...

Die Blaue Couch

Fünf Fragen an Olaf Kröck. Er ist der Intendant des Schauspielhauses Bochum. mehr...

Glocke der Superlative

Man möchte es kaum glauben, aber die Bochumer Gussstahlglocken wurden nicht immer von allen bewundert. Beim ersten großen öffentlichen Auftritt einer Gussstahlglocke auf der Weltausstellung in Paris im Jahre 1855 wurde tatsächlich ihre Echtheit angezweifelt und behauptet, dass es nicht möglich sei, eine Glocke solchen Ausmaßes aus Gussstahl herzustellen. mehr...

Das Paradies hinterm Haus

Bochum ist bekanntlich gar nicht mehr so grau vor Arbeit, wie Herbert Grönemeyer es einst besang. Auch wenn dieses Klischee noch in manchem Hinterkopf verankert ist – vor allem bei Nicht-Ruhrgebietlern –, reicht ein kurzer Besuch in Bochum aus, um vom Gegenteil überzeugt zu werden. mehr...

Ein Grund zum Feiern

Unter dem Motto „600 Jahre Wattenscheid – Von der Gemeinde zur Gemeinschaft“ feiert Wattenscheid sein Jubiläum mit einem fünftägigen Fest. mehr...

Der Weg ist das Ziel

Was macht ein Olympiabronzemedaillengewinner, wenn er mal in den Ruhestand geht? Richtig, natürlich etwas mit Sport. Und wenn es sich um einen Staffelläufer handelt? Am besten etwas mit Laufen. So macht es zumindest Klaus Ehl, der für den BIG Bochum Urban Trail am 18. Juni 2017 zuständig ist.
mehr...
Seite: 1 von 20 | Einträge: 1 bis 10 | weiter »
Hotline

Für Tickets, Hotels, Stadtführungen oder für allgemeine Informationen

0234 96 30 20

Zum Veranstaltungskalender

Tickets kaufen

Bochum Tourismus ist eine Seite der

Bochum Marketing