ExtraSchicht die lange Nacht der Industriekultur
Extraschicht in Bochum an der Jahrhunderthalle
Highlights

ExtraSchicht

“ExtraSchicht – die Nacht der Industriekultur”. Am 30. Juni 2018 ist es wieder so weit. Das ganze Ruhrgebiet ist dann in Bewegung und ehemalige Industrieanlagen, neue Kreativstandorte und Straßenbahnen werden zu Bühnen.

Streetart-Gruppen, Symphoniker und Improvisationstheater stehen auf dem Programm und 190 Shuttlebusse legen rund 37.000 Buskilometer zurück. Eine Veranstaltung, die man erlebt haben muss.

Tickets und weitere Informationen erhalten Sie in der Bochum Touristinfo.

Das industrielle Zeitalter hat das Ruhrgebiet geprägt und war gleichzeitig bestimmend für den gelungenen Wandel zur Kulturregion. Seit 2001 wird diese neue Blüte der Kultur im Revier mit “ExtraSchicht – die Nacht der Industriekultur” in 25 Städten zwischen Duisburg und Unna gefeiert. Natürlich ist Bochum als lebendige Metropole im Herzen des Ruhrgebietes jedes Jahr mit dabei, wenn an etwa 50 Spielstädten über 200 Programmpunkte geboten werden.

"Bochum. Von hier aus." Erfahren Sie mehr zur Marke Bochum und zur ExtraSchicht unter www.bochum-vonhieraus.de

Hotline

Für Tickets, Hotels, Stadtführungen oder für allgemeine Informationen

0234 96 30 20

Zum Veranstaltungskalender

Tickets kaufen

Adresse

ExtraSchicht
Ruhr Tourismus GmbH
Tel.: 01805-181620 (14 ct./Min. aus dem dt. Festnetz, Mobilfunk max. 42 ct./Min.)
info@ruhr-tourismus.de

VORVERKAUF
Bochum Touristinfo
Huestraße 9
44787 Bochum
Tel.: 0234-963020
E-Mail: info@bochum-tourismus.de

Website

www.extraschicht.de

Öffnungszeiten

30.6.2018

Bochum Tourismus ist eine Seite der

Bochum Marketing